Hier können Sie Kultur einatmen

Neben Ruhe und Entspannung, Radwandern und Spazieren hat das Land zwischen Maas und Waal mehr zu bieten.

Das Land zwischen Maas und Waal ist reich an Kultur und Museen. Hier finden Sie Geschichte überall rund um die Flüsse. Zwischen den gewundenen Flüssen Maas und Waal befinden sich mehrere monumentale Gebäude mit reicher Geschichte. Die Gegend überrascht immer wieder aufs Neue.

Aufgrund ihrer reichen Geschichte haben viele verschiedene und entfernte Vorfahren ihre Spuren hinterlassen. Von alten Landgütern und Landhäusern bis hin zu alten Festungsstädten. Es scheint, als wäre die Zeit stehen geblieben. Im Land von Maas und Waal werden Sie Kultur einatmen können.

tuut-cultuur-musea-moeke-mooren

Schloss Wijchen

Machen Sie eine authentische Reise durch die Geschichte im Land van Maas en Waal.

Kasteel Wijchen hat trotz seines gepflegten Renaissance-Aussehens eine lange und turbulente Geschichte hinter sich. Im Laufe der Jahrhunderte war die Szene ein Kampf, der Liebe im Exil und des königlichen Lebens. Eine reiche Geschichte, die einen Besuch für Liebhaber der Vergangenheit mehr als rechtfertigt. Das Museum Kasteel Wijchen bietet eine einzigartige Gelegenheit, mehr über das vielseitige und überraschende Wijchen und die Flüsse in der Umgebung zu erfahren. Die ständige Sammlung des Museums vermittelt ein interessantes Bild der Geschichte der Region.

stoomgemaal-de-tuut-moeke-mooren

Dampfpumpwerk De Tuut

Besuchen Sie die einzig erhaltene Dampfpumpstation im Gelderschen Land

Die Dampfpumpstation de Tuut war eine der acht Dampfpumpstationen, die das Land von Maas und Waal ab 1846 entwässerten. Das Dampfpumpwerk hat den Wohlstand in diesem Teil des Landes von Maas und Waal gefördert. Die Tuut ist die einzige originale, intakte und funktionierende Dampfpumpstation im niederländischen Flussgebiet.

Schloss Hernen

In diesem Schloss bekommen Sie einen guten Eindruck, wie Schlösser im Mittelalter aussahen und funktionierten.

Spüren Sie die Atmosphäre der alten Steine dieses schönen Schlosses. Der mittelalterliche Charakter ist bis heute deutlich sichtbar. Das Schloss beherbergt die originalen Artefakte des 16. Jahrhunderts und zwei Porträts der ursprünglichen Bewohner. Es gibt auch mehrere archäologische Funde aus dem Burggraben zu sehen.

cultuur-en-musea-maas-waal-moeke-mooren

Ruine Batenburg

Statten Sie die Ruine Batenburg einen Besuch ab und erleben Sie einen interessanten Tag in einer herrlichen Umgebung.

Beeindruckende Ruine einer der ältesten und bedeutendsten Burgen im Gelderland. Im Jahr 1794 wurde sie von französischen Truppen weitgehend zerstört. Die Flora und Fauna, die die Ruinen umgeben, machen diesen Ort zu einem besonderen Ort: Er bietet Platz für einen Entenstall, eine Mühle und ein schönes Vorland.

Dampf & Kreuzfahrt

Kombinieren Sie Kulturschnuppern mit einem Besuch der Dampfpumpstation und einem Mittagstisch.

Besuchen Sie die einzige erhaltene Dampfpumpstation im Flussgebiet von Gelderland. Während Ihres Besuchs im Stoomgemaal de Tuut erhalten Sie eine Führung durch einen Führer, der Ihnen alles über die Technik und die Geschichte der Pumpstation erzählt. Anschließend genießen Sie einen Mittagstisch mit Maas und Wallonien und unterhaltsame Aktivitäten für einen unterhaltsamen Tag.